Ajax loader
Pauline Borghese as Venus Victrix, 1805–1808, by Antonio Canova (1757–1822), white marble. Detail.
Rome, Galleria Borghese (Archaeological And Art Museum)
Amour et Psyché
Éros et Psyché
L’Amour et Psyché dit aussi Vénus et Adonis
Self-portrait
Pietà
Die Grazien
Amour et Psyché
Frauenakt (Die Überraschung)
Die Beweinung Christi und das Erscheinen Gottvaters
Perseus and the Head of Medusa
Creugas
Bildnis einer Unbekannten
Vénus et Cupidon
La Philosophie et Socrate
Theseus und Minotauros
The three Graces
Creugante
Psyche
Hebe
Hecuba bietet Pallas Athene den Peplos an
Amor und Psyche
Damosseno
sur 2
Voir Sélections
Antonio Canova (1757 - 1822)
13. Oktober 2022 - 200. Todestag
&
1. November 2023 - 265. Geburtstag

Der Bildhauer, Maler und Zeichner Antonio Canova gehört zu den Hauptvertretern des italienischen Klassizismus. Seine Hauptwerke sind das Grabmal Klemens' XIII. im Petersdom in Rom, "Amor und Psyche" im Louvre in Paris, das Grabdenkmal für Erzherzogin Marie Christine in der Augustinerkirche in Wien, die "Paolina Borghese", auch "Venus victrix" genannt, im Museo e Galleria Villa Borghese in Rom sowie der "Tempio Canoviano" in Possagno.