Ajax loader
Die Vermählung der Prinzessin Maria von Medici per procurat
Die Vermählung der Prinzessin Maria von Medici per procurat
Die Vermählung der Prinzessin Maria von Medici per procurat
Marie de’Medici, Queen (Henry IV)
of France; 1573–1642.

“The Wedding by Proxy of Princess Marie de’Medici and King Henry IV of France” (Florence, 5th October 1600).

Detail:...
The Wedding by Proxy of Princess Marie de’Medici and King Henry IV of France
Portrait of Bia de’ Medici
Die Ermordung des Alessandro de’ Medici
Dedication to Don Lorenzo Medici
Portrait of Maria de’ Medici
"Marie de' Medici in Jülich"
Lorenzo de Medici receiving gifts from the ambassadors
Maria de Medici’s marriage by proxy with Henry IV of France
Wedding of Catherine de Medici with Henri, Duke of Orléans
View of the Villa Medici in Rome
Pope Leo X with the Cardinals Luigi Rosso and Giulio de’ Me
Journey of the Three Magi
of 1
Open Lightbox
MEDICI
Was für eine Familie!

Die italienische Geschichte wäre viel weniger bunt ohne das Haus der Medici, einer Dynastie, die die Region Florenz vom 14. bis 18. Jahrhundert dominierte.
Das von Cosimo de Medici gegründete Haus der Medici brachte vier Päpste hervor, zwei Königinnen von Frankreich und die Medici-Bank. Zweifellos hat die Dynastie dazu beigetragen, dass das Italien der Renaissance zum Zentrum der Kunst und Macht wurde, für das es bis heute bekannt ist.

Wir werfen einen Blick auf ihr Familienalbum.